Startseite Aktuelles Zum See Anfahrt Kontakt Unterkunft links Kleingedrucktes
>> zum Quickie >> Bilderspaziergang um den See

 

 

Kinder

Die Rutsche im Freibadam Wössner See

Das Freibad des Wössner Sees ist wirklich frei, denn es kostet keinen Eintritt.

Ein Paradies für Wasserrratten! Fünf oder sechs betagte Surfbretter finden keine Ruhe, weil auf Ihnen immer wieder Kinder bäuchlings über den See paddeln. Wer ist der Standfestere, kann seinen Freund von diesem schwankenden Brett stoßen?

Ein großes Holzfloss schwimmt unbefestigt auf dem See herum. Je nach Phantasie ist es ein schwimmender Luxusliner, auf dem Freunde eine Atlantiküberquerung genießen, während andere das Floss über den See ziehen und schieben. Oder es ist eine heftig umkämpfte Ritterburg oder ein zu enterndes Piratenschiff. Da geht es hoch her!

 

 

 

 

 

 

Kinder auf dem Surfbrett am wössner See

Für den Einzelnen ist es Plattform neue Sprungvariationen zu üben.

Dann wieder läuft ein Haufen Kinder von rechts nach links gemeinsam über das Floß, und sofort wieder zurück. Die Gewichtsverlagerung bringt ihr Wassergefährt heftig ins Schwanken, bis es für niemanden mehr ein Halten gibt und alle gemeinsam unter großem Johlen ins Wasser stürzen.

Die neue Doppelwasserrutsche hat schon viel Lob aus Kindermund erhalten.

Die Kleinsten planschen im Kies am Ufer.

Ein Ferientag vergeht im Fluge mit viel Spaß und Kinderbegeisterung.

Das Baden und Schwimmen geschieht auf eigene Gefahr!

 

 

 

 

 

 

 

Mit dem Tropfen auf Reisen.

 

Kinderseiten

Hier geht es zu den Kinderseiten des Wasserwirtschaftsamtes Traunstein. Die erzählen vom

  • Wasserkreislauf
  • Bach und Fluss
  • Wasserwerk zur Kläranlage
Wössner See im Winter