>> zum Quickie >> Bilderspaziergang um den See
Lesezeichen setzen



Chiemgauer Alpen

Einen besonderen Reiz des Wössner Sees macht seine Lage zwischen den Ausläufern der Chiemgauer Alpen aus. Auch wenn der See im weiten Tal der Tiroler Ache liegt, türmen sich um Ihn herum dicht die Gipfel der Chiemgauer Alpen wie des Hochgern, des Hochlerch, der Hochplatte und des Geigelsteins in Höhen bis zu 1.960 m.

Hier findet sich in den Chiemgauer Alpen im Frührjahr die bunte Almwiese. Almkaser und Almhütten laden zu Bier, Erfrischung und deftiger Brotzeit den Wanderer und Mountainbiker.

Bergbahnen erleichtern die Anstiege in die Chiemgauer Alpen. Klare Bergseen und eine unvergleichliche Flor und Fauna laden zu Wanderungen ein.

Im Winter sind die Chiemgauer Alpen ein Paradies, Ski zu fahren, zu Rodeln oder in den Tälern Schlittschuh zu laufen oder dem Skilanglauf zu frönen.

 

Startseite Aktuelles Zum See Anfahrt Kontakt Unterkunft links Kleingedrucktes
Wössner See im Winter
Zaehlmarke VGWort